Nehmer_Portrait.jpg

Weg von der Wegwerfgesellschaft, hin zu einer Mentalität, die auch alten Schätzen wieder eine neue Chance gibt.

zur Person

Ich bin Hans-Jörg Nehmer aus Hannover,

stets interessiert an Ankäufen von Second Hand, Neuware, Sammlungen und Restbeständen.
Über mehrere Jahre habe ich ein Spielzeuggeschäft in Hannover-List betrieben, konzentriere mich jetzt aber auf ebay-Verkäufe.

Der erste Kontakt mit Verkäufen auf dem Flohmarkt fand schon im Alter von ca. 10 Jahren statt. Dort verkaufte ich meine kleinen Schätze in meinem Heimatort, Neustadt am Rübenberge.
Nach langer Flohmarktpause verkaufte ich, inzwischen mit einem Auto ausgestattet, in Hannover und Umgebung eigene überflüssige Sachen oder die von Bekannten und Verwandten geschenkten Haushaltsartikel, bis es irgendwann Klick machte und ich mehr und mehr auf gebrauchtes Spielzeug umschwenkte.
Dann wurde der Wunsch nach einem eigenen Laden immer größer.

Zuerst eröffnete ich 1999 in Linden einen An-und-Verkauf-Laden für Spielwaren und vieles mehr, den ich neben meiner Arbeit an der MHH nur am Nachmittag betrieb. Der erste Ausflug in die Geschäftswelt dauerte ca. zwei Jahre.

2007 eröffnete ich ein kleines An-und-Verkauf-Geschäft für Spielzeug auf der Podbielskistraße. Das Geschäft wurde rasch zu klein, so dass ein Umzug in die Celler Straße in größere Räumlichkeiten nötig wurde.

Durch Zukäufe von Neuware, die aus verschiedenen Insolvenzen/Ladenauflösungen stammte, entschloss ich mich 2008 ein zweites Ladengeschäft auf der Lister Meile nur mit Neuware zu eröffnen. In der Celler Straße verkaufte ich fortan nur noch gebrauchtes Spielzeug.

Da ich stark in Secondhand-Bücher und -Medien investierte, eröffnete ich 2011 noch ein drittes Geschäft für Bücher und Medien auf der Liste Meile, unweit des bestehenden Geschäftes.

Doch durch die immer größer werdende Konkurrenz aus dem Internet oder auch Supermärkten, die immer mehr auch Qualitätsspielzeug verkauften, begann dann langsam mein Rückzug aus dem stationären Handel, so dass am Ende nur noch ein Geschäft auf der Lister Meile mit Neu-und-Secondhand-Ware übrigblieb.

Letztendlich gab ich mein letztes Geschäft auf der Lister-Meile im September 2019 auf und Verkaufe heute meine Ware auch im Internet.

Über viele Jahre konnte ich Erfahrung im An- und Verkauf von Spielsachen und anderen spannenden Trödelartikeln sammeln.
Ich kaufe gern auch ganze Sammlungen von Spielzeugen usw. auf.


Kontaktieren Sie mich gern unter der Rufnummer 0174-4032992    oder über das Kontaktformular.